Skip to content

Supportende von novaalert Version 10.0 per 31. Dezember 2021

Im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung unserer Lösungen und den damit verbundenen Bestrebungen auf dem neusten technischen Stand zu bleiben, ist es unerlässlich, überalterte Generationen unserer Software periodisch abzukündigen. Nur so sind wir in der Lage, unsere Produkte auch weiterhin funktionell zu erweitern und unserem Anspruch an einen perfekten technischen Support gerecht zu werden.

Daher wird der technische Support sowie die Bereitstellung von Updates von novaalert 10.0 (und älter) per 31. Dezember 2021 eingestellt.

Was bedeutet das für Sie?
Im novalink Partnerportal (https://partner.novalink.ch) finden Sie den aktuellen Softwarestatus Ihrer Projekte sowie die Möglichkeit zum Update. Für Rückfragen steht Ihnen Ihr novalink Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

novaalert Version 10.4 startet in 2021 durch

Die Version 10.4 überzeugt durch technische Neuerungen wie  IoT mit LoRa,  Cluster Betrieb für Grosssysteme, mobileAPP mit Push-to-Talk,  Alleinarbeiter nach DGUV Regel 112-1, neue mobile Notruftaster,  zusätzliche DECT-  und Funk-Anbindung und vieles mehr!

Lassen Sie sich begeistern!

Die Highlights in Kürze:

  • Anbindung LoRa IoT Sensoren, Tracker etc.
  • Zertifizierte Alleinarbeiterlösung nach DIN VDE 0825-11
  • Skalierbare Grosssysteme für Massenalarmierung
  • Push-to-Talk für Android und iOS
  • Messaging für SNOM DECT
  • Messaging für DMR Funkgeräte
  • Unterstützung neuer Bluetooth und USB Notruftaster
  • Neues touchCLIENT Alarmierungs- Terminal
  • uvm.

Eine detaillierte Auflistung aller Änderungen und Verbesserungen der Version 10.4 finden Sie zum Release Datum in unserem Partner Portal https://partner.novalink.ch/ unter Downloads / Release Notes

Diesen Artikel weiterempfehlen: