Skip to content

Alleinarbeiterlösung „novaalert PNA“ ist neu DIN VDE V 0825-11 zertifiziert

Erfolgreiche Zertifizierung der Personen-Notruf-Anlage novaalert durch die DGUV

Die novaalert mobileAPP schützt Menschen in Notsituationen – ob als stiller Alarm, Personennotruf oder zum Alleinarbeiterschutz.  Für den professionellen Einsatz als Alleinarbeiterlösung zertifiziert die DGUV PNA-Systeme nach strikten Sicherheitskriterien. Die novaalert mobileAPP erfüllt alle Anforderungen der DGUV Regel 112-139. Dies bestätigte die unabhängige Prüfstelle der DGUV und belegte am 4.11.2020 die PNA novaalert mit dem GS Siegel.

Details zur Zertifizierung

Für die Zertifizierung nach DIN VDE V 0825 ist entscheidend, dass sowohl die Server- und Client -Softwarekomponenten als auch die eingesetzten Smartphones perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Die strengen Anforderungen konnten mit den Modellen ecom – Serie Smart-Ex 02 (Pepperl+Fuchs) sowie IS530.x Serie (i.safeMOBILE) vollständig erfüllt werden. Die Smartphones sind für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen ausgelegt und bieten eine Zulassung bis hin zu explosionsgefährdeten Bereichen nach ATEX Zone1/21 und Zone 2/22.

Technik, die mitdenkt: die novaalert mobileAPP

Mit der novaalert mobileAPP wird das Smartphone zum topmodernen Sicherheitsgerät. Ein Alarm wird entweder automatisch per Totmann-Funktion (Lage-/Ruhesensor) oder manuell per Notruftaste versendet. Weitere Funktionen wie Pausierung,  Routenkontrolle, unüberwachter Bereich oder Voralarm verhindern Fehlalarme und bieten dem Mitarbeiter höchste Flexibilität und Sicherheit.

Die vollintegrierte Lokalisierungsfunktion ermöglicht den Mitarbeiter sowohl im Gebäude (novaBEACON) als auch im Gelände (GPS / Geofencing) schnell und exakt zu orten.

Weitere Details zum Alleinarbeiterschutz und Smartphone Empfehlungen von novalink finden Sie unter:  https://www.novalink.ch/leistungen/alleinarbeiterschutz/

Diesen Artikel weiterempfehlen: