Skip to content

Der Alarm­server von novalink -
die novabox

Alarmserver in zwei verschiedenen Leistungsklassen

Der Alarmserver von novalink – die novabox – ist eigens für novaalert optimiert. Stets einsatzbereit! Die All-in-One Appliance glänzt im Gegensatz zu anderen Hardware-Plattformen durch ihre Langlebigkeit, Ausfallsicherheit und Leistungsfähigkeit. Der geringe Wartungsaufwand des leistungsstarken Alarmservers rundet das Profil perfekt ab. Für eine zuverlässige Alarmübermittlung.

novabox² - der Alarm­server ist in zwei verschiedenen Leistungs­­klassen erhältlich:

Alarmserver

novabox X150

Alarmserver

novabox X220

Voll­einge­richteter Alarm­server - Unpack, Plug and Play

Es ist einfach: Bei diesem Alarmserver müssen Sie sich weder um die ­geeignete Hardware, noch um das passende ­Betriebssystem kümmern. Die gesamte technische Inbetriebnahme von Hard- und Software haben wir bereits für Sie erledigt. Das bedeutet für Sie: Die novabox wird vollständig eingerichtet an Sie ausgeliefert. Unpack – Plug and Play. Sie sparen viel Zeit – und vor allem Kosten.

Alarmserver

Sie möchten novaalert auf einer ­anderen Plattform in Betrieb nehmen? Kein Problem. novalink Produkte können auch auf on-premise Servern oder in virtuellen Umgebungen eingesetzt werden. ­novalink ist langjähriger, zertifizierter Partner von Microsoft und VMware.

Technische Daten / Alarmserver

Funktion /Spezifikationnovabox X150novabox X220
Maximale Anzahl Sprachkanal-/ linien30 VoIP-Kanäle120 VoIP-Kanäle 8 × S0* oder 4 × S2M*
Maximale Anzahl Mobility-User500**2500**
Anzahl Serielle Schnittstellen integriert / novaCONNECTOR4 / unbegrenzt4 / unbegrenzt
Vollredundanz (Master-Slave)NeinJa
Abmessungen B x H x T 18,5 × 5,4 × 13,1 cm19,5 × 8,5 × 27,5 cm